Download e-book for kindle: Breitbandimpedanzstudien an Ringschlitzantennen im by Alexander Wasiljeff

By Alexander Wasiljeff

ISBN-10: 3663062333

ISBN-13: 9783663062332

ISBN-10: 3663071464

ISBN-13: 9783663071464

Antennen, die in einem weiten Frequenzbereich intestine an ihre Zuleitung angepasst sind, haben in der letzten Zeit eine grossere technische Bedeutung gewonnen. In der Flugtechnik sind Schlitzantennen von besonderem Interesse, da sie bei Ausfullung des Schlitzes mit einem Dielektrikum im Gegensatz zu anderen Antennenformen den Luftwiderstand des Flugkorpers nicht vergrossern. In einer Reihe von Arbeiten sind Impedanzen von Ringschlitzantennen berechnet worden [1,2,5,6, 7]. Aus dem Verlauf der von MEIXNER und KLOPFER berech neten Impedanzkurven [1] (s. Abb. 1) ist zu ersehen, dass in gewissen Frequenz gebieten die Ortskurven Schleifen bilden, so dass sich dort der Eingangswider stand additionally nur wenig mit der Frequenz andert, die Antenne verhalt sich uber diese Frequenzbereiche breitbandig. 10 20 Gw[f.!) o 10 three 20 27tpo Pammcter y = - 30 A forty Abb. 1 Orts kurve des Speis es palt widerstandes in Abhangigkeit von der Spaltbreite nach MEIXNER und KLOPFER nine Bei den zur Zeit vorliegenden experimentellen Arbeiten sind nur schmalbandige Anregungen von Ringschlitzantennen untersucht worden [8, nine, 10]. In dieser Arbeit werden Impedanzen von Ringschlitzantennen im ern-Wellenbereich im Hinblick auf ihre Breitbandigkeit untersucht. Durch verschiedene Wahl der Parameter wird versucht, eine gute breitbandige Anpassung an die Zuleitung zu erzielen. Da eine nach [9] durch eine Schleife magnetisch angeregte Antenne und eine nach [10] mittels Hohlrohr angeregte durchbrochene Ringschlitzantenne nur geringe Breitbandeigenschaften besitzen, wird der Ringschlitz direkt uber eine koaxiale Leitung angeregt. Es wird ein unstetiger direkter Ubergang und eine kegelformige Anregung fur verschiedene Schlitzbreiten und verschiedene Frequenzen untersucht und mitein ander vergli

Show description

Read or Download Breitbandimpedanzstudien an Ringschlitzantennen im cm-Wellenbereich PDF

Similar german_9 books

Grundlagen der Gründungsfinanzierung: Instrumente — Prozesse by Klaus Nathusius PDF

Unternehmensgründungen sind ein zentraler Faktor für die Wettbewerbsfähigkeit marktwirtschaftlicher Systeme. Neue Wege und Instrumente der Finanzierung haben in letzter Zeit zu einer dynamischen Entwicklung des Gründungssektors geführt. Klaus Nathusius führt umfassend in die Thematik der Gründungsfinanzierung ein.

Download e-book for kindle: Peter Weiss Jahrbuch 2 by Peter Weiss (auth.), Rainer Koch, Martin Rector, Rainer

Die Herausgeber arbeiten als Literatur- bzw. Filmwissenschaftler an den Universitäten Essen und Hannover sowie am Deutschen Historischen Museum Berlin.

Get Dialog im Krankenhaus: 243 Interviews mit Ärzten und PDF

Der Autor beschreibt anhand von 243 Interviews mit Ärzten, Schwestern, Pflegern und Sanitätshilfsdiensten, welche Umwelteinflüsse im Krankenhaus wahrgenommen, aufgrund welcher Vorstellungen, Wertungen und Überzeugungen sie verarbeitet werden und mit welcher paintings von Handeln auf die Herausforderungen der Arbeitswelt reagiert wird.

Extra resources for Breitbandimpedanzstudien an Ringschlitzantennen im cm-Wellenbereich

Example text

49 ersehen kann, tritt in den untersuchten Antennen mit einem Außendurchmesser von 2 ra = 56 mm und einer Schlitzbreite ßp/po = 0,4, was einem Verhältnis von ri/ra = 0,6 entspricht, die HlO-Welle bei einer Grenz6 wellenlänge von Ag = 5 r a also Ag = 14 cm auf. Da die Antennen in einem Bereich zwischen 4,5 und 8 GHz 5 untersucht wurden, was einer Wellenlänge von 6,7 bis 3,75 cm entspricht, wird zusätzlich zu der TEM4 Welle der H lO-Typ auftreten. ,--r--;---. 49 nicht empfehlen. 11) verwenden, wonach sich die kegelförmige Leitung wie ein:: homogene Leitung mit konstantem Wellenwiderstand verhält.

Bei der gleichen mittleren Frequenz von 6,3 GHz A I.. = 4,75 verhalten sich beide Anregungsarten ähnlich, wenn man die Anpassung als Funktion der Schlitzbreite betrachtet. Es tritt optimale Anpassung an die Meßleitung bei einer Schlitzbreite auf, die zwischen flp/po = 0,4 und flp/po = 0,6 liegt. Wertet man die von MEIXNER und KLÖPFER berechneten Formeln auch für größere Schlitzbreiten aus, so kann man mit Hilfe der berechneten Impedanzen die Anpassung an eine 60-0-Meßleitung für die betrachtete Frequenz berechnen.

Im Spalt des Kreisringes sind Ex und E y die Komponenten der erregenden elektrischen Feldstärke. Ihre Richtung sei radial. Wir setzen also: Ex = E p (p) cos cp; E y = E p (p) sin cp; für (po - ßp < p < po). Ist also die Feldstärke im Spalt Ep(p), so ist die angelegte Spannung, deren Zeitabhängigkeit durch e iw t gegeben sei, gleich: Ue 1wt J Po = Ep(p)dp Po- L',p 3. Für z ~ 0 genügt das elektromagnetische Feld den Maxwellschen Gleichungen. 4. Für alle z ~ 0 ist das elektromagnetische Feld endlich außer eventuell an den beiden Ufern des Ringspaltes, wo es in solcher Weise unendlich werden kann, wie es durch die Kantenbedingung zugelassen wird, die besagt, daß die elektrische und magnetische Feldstärke höchstens wie p-l/2 unendlich werden kann, wenn p den Abstand von der Kante bedeutet [3], [4].

Download PDF sample

Breitbandimpedanzstudien an Ringschlitzantennen im cm-Wellenbereich by Alexander Wasiljeff


by Daniel
4.5

Rated 4.60 of 5 – based on 47 votes